Windows Update ab 19.3.2021 verursachen Fehler

1.) Einen Bluescreen (BSOD) im Zuge des Druckens - vorwiegend bei Kyovera Druckern
2.) Fehlende Grafiken beim Drucken von einfärbigen Grafiken

Microsoft hat ein optionales Update zur Verfügung gestellt. Download für Windows 10 (2004 und 20H2) finden sie hier ...

Die Übersichtsseite der Downloads Opens external link in new windowhier ...

PDF24 Problem mit Windows Update ab 13.8.2020

PDF24 bringt einen Fehler beim Drucken. Hier einfach die neueste Version des PDF24 installieren. Diese Version finden sie Opens external link in new windowhier zum Download

FortiClient SSLVPN

Auf unserer Webseite ist es ab sofort möglich den "FortiClientOnline - Installer" für Windows herunterzuladen. Unterstützt werden alle Microsoft Betriebssysteme ab Windows 7 64-bit.

--> PDF Anleitung

--> Download­ Online - Installer

Office 2019 Standardspeicherort auf "lokaler Ordner" ändern.

In Windows 10 ist OneDrive, der Cloud-Speicher von Microsoft, direkt integriert und wird von Office 2019 oder Office 365 als Standardspeicherort für Ihre Dateien und Dokumente verwendet. Wenn Sie ihre Word, Excel und Powerpoint Dokumente aber lieber wie gewohnt lokal auf ihrer Festplatte speichern wollen, können sie dies auch als Standard in Word, Excel etc. festlegen.

PDF Anleitung

Windows und Daten gegen Hardwareausfall und Erpressungs-Trojaner schützen.

In Zeiten wo wir ständig mit neuen Nachrichten über Angriffe mittels Erpressungstrojaner bombardiert werden ist eine zuverlässige Backup-Lösung unabdingbar. Als Grundlage all unsere Backup Empfehlungen dient die bekannte 3-2-1 Backup Regel.

Veeam Agent for Windows ist eine einfach zu implementierende und einfach zu bedienende Lösung. Für den privaten Gebrauch ist diese Software sogar kostenlos. Die erstellten Backups können auf USB Festplatten, Netzwerkfreigaben z.B. auf ein NAS oder auch in die Cloud abgelegt werden.

Wir haben diese Backup Lösung ausgiebig getestet und bereits bei vielen unserer Kunden im Einsatz. Die folgenden beiden Anleitungen zeigen die einzelnen Schritte zu Konfiguration des Veeam Agent sowie eine kurze und einfache Anleitung für ein Backup außer Haus.

PDF Anleitung Konfiguration

PDF Anleitung_3-2-1 Regel Backup außer Haus

Einstellungen TZ-COM Emailserver mail.your-server.de

Anleitung für die Umstellung der my.email365.at TZ-COM Mail-Services auf den neuen Server mail.your-server.de.

Anleitung Outlook 2013 - 2019 - Neueinrichtung Initiates file downloadhier klicken ...

Benutzen Sie für unsere E-Mail Services folgende Zugangsdaten:

Benutzername:    Ihre E-Mailadresse
Passwort: Ihr Passwort
SMTP-Server: mail.your-server.de Port:587 (STARTTLS/TLS)
POP3-Server: mail.your-server.de Port:110 (STARTTLS/TLS)
IMAP-Server: mail.your-server.de Port:143 (STARTTLS/TLS)


Für die Abfrage ihrer E-Mails via Internet benutzen sie den WEBMAIL Zugang:
https://mail.your-server.de

FUJITSU Battery Charging Control Update Tool DEAKTIVIEREN

Bei jedem Windows Start erscheint die Aufforderung zu diesem Update. FUJITSU zwingt einem zum durchführen dieses Updates. Jedoch bringt ein Bios Update auch ein gewisses Risiko mit sich. Es kann passieren dass Ihr Notebook nach dem Update nicht mehr funktioniert und alle Versuche zur Wiederherstellung fehlschlagen. Deshalb sollten sie Notwendigkeit und Risiko abwägen. Wir haben für sie eine kleine Anleitung zum deaktivieren dieser Update-Meldung verfaßt.

PDF Anleitung

 

 

G DATA Updates

Grundsätzlich ist zwischen zwei Update-Arten zu unterscheiden: Virensignatur Updates und Programm Updates.

Virensignatur Updates stellen sicher, dass Ihr Computer auch vor neuesten Bedrohungen optimal geschützt ist.Ihre G DATA Software ist nach der Installation so eingestellt, dass Virensignatur-Updates stündlich autmatisch heruntergeladen werden. Dennoch können Sie das Update auch manuell anstoßen. Dieser Vorgang wird in Sektion A beschrieben.

Programm Updates sind von Zeit zu Zeit verfügbar. Mit diesen Updates erhält Ihre G DATA Software neue Funktionen und bereits vorhandene Funktionen werden auf diese Weise verbessert. Programm-Updates sind empfehlenswert, jedoch nicht zwingend notwendig und werden deshalb auch nicht automatisch installiert!

Bei der Verwendung von Windows 10 empfehlen wir UNBEDINGT die Aktualisierung der Programm Updates!

 

Ein Programm-Update durchführen

Schritt 1. Sobald ein Programm-Update verfügbar ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung im unteren rechten Teil des G DATA SecurityCenter.

Schritt 2. Um das Update anzustoßen, klicken Sie direkt auf den Text „Es ist ein Programmupdate verfügbar“.

Windows 10 "Schnellstart" deaktivieren!

Leider kann die von Microsoft standardmäßig aktivierte Schnellstart-Funktion zu erheblichen Problemen führen. Seien es WLAN/LAN Verbindungen die nicht funktionieren, USB Geräte die nicht mehr erkannt werden oder Dienste, die plötzlich nicht mehr gestartet werden können. Oft lassen sich die Probleme durch deaktivieren der Windows Schnellstart Funktion lösen.

Durch Windows Updates wie z.B. zuletzt beim Windows 10 Creators Update, wird die Schnellstartfunktion leider immer wieder mal aktiviert.

In folgender Anleitung sind diese paar einfachen Schritte detailliert beschrieben.

Hier eine Anleitung, um diese Problem zu beheben.

Verschlüsselungs Virus / CryptoLocker

Wichtige Informationen den sog. CryptoLocker Virus  betreffend!

Vorweg:
Wenn Sie Ihre Daten auf eine externe USB-Festplatte sichern, so stecken Sie diese Festplatte immer vom PC ab, wenn diese nicht benötigt wird!

Hintergrund:
Die im Moment im Umlauf befindlichen Viren, die Daten verschlüsseln können, verschlüsseln auch sämtliche Sicherungsfestplatten und Datensicherungen!

Prävention:

  • Öffnen Sie keine Emails die offensichtlich nicht an Sie gerichtet sind
  • Klicken Sie in geöffneten Emails nicht auf Links.
  • Tipp: Wenn Sie die Maus über einen Link stehen lassen, wird der richtige Link angezeigt. Hier sehen Sie dann, ob es sich wirklich um die beschriebene Seite handelt.
  • Achten Sie auf die Aktualität der Antiviren Software
  • Öffnen Sie nur bekannte Dateianhänge. NICHT mit den Endungen .ZIP .RAR .LZH, etc.

Weiterführende Informationen im PDF-Dokument des BSI Deutschland unter: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Cyber-Sicherheit/Themen/Ransomware.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Diese Maßnahme betrifft keine Festplatten von Servern die ja zumindest wöchentlich gewechselt werden.

Nach Windows Update startet PC nicht mehr

Bildschirm ist schwarz und zeigt Fehlermeldung:

The system found unauthorized changes on the firmware ... Press [N] to run the next boot ...Nach einem Windows Update ist eine BIOS-Einstellung des Computers nicht mehr gültg.

Hier eine Anleitung, um dieses Problem zu beheben.

Internet Explorer startet nach Update KB 3140743 nicht mehr!

Bei einigen Windows 10 (Build 1511) Installationen startet der Internet Explorer 11 nach der Installation von KB3140743 nicht mehr. Das Update wurde seit 1.3.2016 von Microsoft ausgerollt.

Derzeit gibt es von MS noch keine Lösung. Wir haben für Sie deshalb eine Anleitung zur Deinstallation geschrieben. (siehe PDF Anleitung)


Ihr TZ-COM Support Team

Windows 10 bleibt beim "Herunterfahren" hängen.

Div. Notebooks HP/Fujitsu etc. schalten sich nicht aus, wenn sie heruntergefahren werden. Der Lüfter bleibt an und die Power LED leuchtet weiterhin.

Als Ursache für das Problem wurde der Treiber für "Intel Management Engine Interface (MEI)" gefunden. Nachdem es nach wie vor noch keinen aktualisierten bzw. korrigierten Treiber von Intel gibt emfpehlen wir folgende Einstellungen (siehe PDF Anleitung) vorzunehmen.

 

Ihr TZ-COM Support Team